Zero Waste: Peters Art fürs Klima

 

Zero waste heißt nicht, mehr zu recyceln oder Müll richtig zu entsorgen, sondern sogar weniger zu recyceln und Müll gänzlich zu vermeiden! Es bedeutet auch weniger Dinge zu verschwenden, die wir eigentlich nicht brauchen.

Der #Allefuersklima Streik macht uns deutlich bewusst, dass wir etwas tun müssen, damit unsere Erde für alle auf ihr lebenden Lebewesen auch in Zukunft Heimat sein kann.

Überlegen Sie einmal in diesen Tagen

Wie Sie konsumieren?

Wie essen & trinken Sie?

Wie kaufen Sie ein?

Wie kleiden Sie sich?

Wie gehen Sie Ihrem Beruf oder Ihrer Berufung als Künstler oder Galerist nach? 

Und, Hand aufs Herz: Wie viel Abfall produzieren Sie täglich? Wie viele Verpackungen landen im Müll? Was davon könnten Sie vermeiden?

Zero Waste heißt auch für uns von Peters Art aktiv zu werden. Denn unser Motto lautet:

Einfach machen, anstatt nur darüber zu sprechen!

Das heißt für uns, dass wir für Ihren Einkauf in unserem Geschäft keine Plastikbeutel mehr ausgeben, sondern nur noch Papiertüten… Für Ihre Online-Bestellungen ist das allerdings nicht so leicht möglich, ganz klar. 

Dennoch versuchen wir hier, anfallenden Müll auf unserer Seite zu reduzieren, indem wir die von unseren Partnerunternehmen zugesandten Verpackungen für Farben, Blöcke, Pinsel und Co. weiter verwenden. 

Wie machen wir das? Wir nutzen die Umverpackungen, Kartonage, Folie oder Papier für Ihre Versandverpackung und das Füllmaterial für den sicheren Transport zu Ihnen nach Hause. Damit Sie Freude an Ihren neuen Künstlermaterialien haben. 

Auch in unserem Büro und in unserer Werkstatt recyclen wir Verbrauchsmaterial und ermutigen andere Firmen dasselbe zu tun.

 

Was tun wir ganz konkret?

 

  • wir geben Papiertüten an unsere Kunden, statt Plastikbeutel. psst… bald gibt’s Peter’s Art Stoffbeutel.

  • wir verwenden beide Seiten unseres Druckerpapiers,

  • wir nutzen die Rückseite alter Unterlagen als Schmierpapier im Geschäft / Büro,

  • wir nutzen nur bereits recyceltes Druckerpapier,

  • wir führen Produkte aus recyceltem Material, z.B. Pentel FeinminenPentel FaserschreiberPentel Gel-Tintenroller.

 

Überlegen Sie einmal, was benötigen Sie für Ihr Leben / Ihren Alltag wirklich? Wo können Sie schon durch ein ‘Nein’ zu bestimmten Dingen Ihren Konsum senken und nur das konsumieren, was Sie wirklich (ver)brauchen?

Weniger zu konsumieren spart nicht nur Geld, sondern auch Zeit, die Sie für andere wundervolle Dinge verwenden können, wie Familie, Freunde, Hobbies.

 

Was können Sie ganz konkret tun? 

 

  • Bringen Sie Ihre eigene Tragetasche mit in unser Geschäft oder sichern Sie sich demnächst einen limitierten Peter’s Art Stoffbeutel! Grundsätzlich sind Papiertüten super, aber um wirklich Müll zu vermeiden, investieren Sie in Stoffbeutel!

  • Nutzen Sie alte Kleidung, Bettwäsche und Handtücher als Lappen zum Reinigen / für Ihre Pinsel, Malutensilien und Ähnliches!

  • Kaufen Sie Produkte des täglichen Bedarfs möglichst ohne Umverpackung. Auch wir führen Farben, Pinsel, etc. ohne Verpackung. Schauen Sie doch wieder mal bei uns im Geschäft vorbei! 

  • Legen Sie Wege zu Fuß oder mit dem Rad zurück / Lassen Sie Ihr Auto stehen!

  • Nutzen Sie, wenn möglich, Regenwasser zum Reinigen / für Ihre künstlerischen Aktivitäten.

 

Welche Tipps haben Sie um Müll zu reduzieren oder gar zu vermeiden? Welche Zero Waste Maßnahmen haben Sie schon unternommen?

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.